22.03.2013

Der 1. und etwas andere "Weihnachtsmarkt 2013"

Frühlingserwachen 23 + 24. März 2013 in Borken (Hessen)

Ok, ein etwas sarkastischer Titel, aber man muss es mit Humor nehmen. Leider scheinen die Temperaturen an diesem Wochenende so zu sein, das lange Unterhosen, Glühwein und sonstiges "Winter-Equipment" der Renner geworden wären. So aber müssen die Organisatoren, Aussteller und Gewerbetreibende das beste daraus machen und letztendlich darauf hoffen, das die unzähligen Stunden für die Vorbereitungen honoriert werden und viele den Weg nach Borken finden werden.
Ein breit gefächertes Angebot erwartet die Gäste an diesem Wochenende:

1. Frühlingsfest (24.März, ab 10 Uhr) in der Borkener Innenstadt mit Live-Musik, verkaufsoffenen Sonntag und vielen weiteren Überraschungen

2. Kunsthandwerklicher Ostermarkt (24. März, ab 11 Uhr) im Parkhotel & Restaurant - Bürgerhaus Borken

3. Immobilien- und Handwerkertage (23 + 24. März, tägl. ab 10 Uhr) der Stadtsparkasse Borken

4. Frühjahrsmesse Schwalm-Eder-West (23. + 24. März, tägli. ab 10 Uhr) auf dem Europaplatz im Aussenbereich und Zelt. www.messe-sew.de

5. Saisoneröffung im Themenpark "Kohle & Energie" (24. März, ab 11 Uhr) u.a. mit der größten Ostereierwurfmaschine der Welt.

Wie heißt es so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. In diesem Sinne, man sieht sich beim Frühlingserwachen in Borken (Hessen)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!