15.11.2012

220 Geschenk-Tüten werden gebraucht - Rewe Tütenaktion

REWE-Tütenaktion für Homberger Tafel auch in Borken gestartet

Die bundesweite  REWE-Tütenaktion für die Tafeln ist im ganzen Land angelaufen. Im Borkener REWE-Markt startete die Aktion zu Gunsten der Homberger Tafel Fink bereits am 5. November. Bis zum 17. November hat man sich das ehrgeizige Ziel gesetzt 220 Tüten gespendet zu bekommen, damit alle bedürftigen Empfänger von der Homberger Tafel bedacht werden können, so Peter Laukner von der Tafel. Tue Gutes für fünf Euro, gerade jetzt vor Weihnachten, meinte auch Stephan Fink, Inhaber des Rewe-Marktes in Borken.


Fünf Euro für eine gute Tat. Die Mitarbeiter des Rewe-
Marktes in Borken nehmen noch bis zum 17. November 
Tüten für die Homberger Tafel entgegen.


Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!