26.09.2012

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2013


Freiwillige gesucht 

Wissen Sie eigentlich, wie viel Geld Ihnen zur Verfügung steht, wofür Sie Ihr Geld im Einzelnen ausgeben und wie viel Ihnen unterm Strich bleibt? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie, wenn Sie bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 mitmachen.

Für die bundesweit stattfindende Erhebung sucht das Hessische Statistische Landesamt rund 6.000 freiwillige Haushalte in Hessen. Die Teilnehmer machen allgemeine Angaben zum Haushalt und dessen Ausstattung mit Computern, Pkw, Mobiltelefonen etc. sowie zu dessen Wohn- und Vermögenverhältnissen. Sie  notieren dabei für die Dauer eines Quartals Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch. Als Anerkennung erhalten die Teilnehmer eine Prämie in Höhe von 70 Euro. Weitere 15 Euro erhalten ausgewählte Haushalte, die einen Monat lang sämtliche Angaben im Detail festhalten. Ganz nebenbei gewinnen Sie einen aktuellen Überblick über ihre Haushaltskasse.

Die Auskünfte der teilnehmenden Haushalte werden streng vertraulich behandelt. Datenschutz und statistische Geheimhaltung sind bei der EVS umfassend gewährleistet, wie bei allen anderen Erhebungen der amtlichen Statistik. Alle Angaben werden ausschließlich in anonymisierter Form für statistische Zwecke ausgewertet.
Die EVS ist die größte freiwillige Haushaltsbefragung der amtlichen Statistik in Deutschland. Dazu werden im Abstand von fünf Jahren bundesweit rund 75.000 Haushalte befragt. Die Informationen eröffnen einen wertvollen Blick auf die Zusammenhänge zwischen Einnahmen, Ausgaben und Vermögensbildung der privaten Haushalte. Damit sind sie eine wichtige Grundlage u. a. für die Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung, für die Zusammensetzung des Warenkorbs zur Ermittlung des Verbraucherpreisindex und für die Festlegung der Regelbedarfe in der Sozialgesetzgebung.
Personen, die sich an der EVS beteiligen möchten, können sich mit dem Hessischen Statistischen Landesamt in Verbindung setzen. Informationen zur EVS 2013 finden Sie im Internet unter www.evs2013.de oder auf der Homepage des Hessischen Statistischen Landesamtes unter www.statistik-hessen.de. Dort stehen jeweils Online-Teilnahmeformulare zur Verfügung.
Weitere Auskünfte: Hessisches Statistisches Landesamt, Stichwort EVS, 65175 Wiesbaden oder unter Telefon: 0611/3802-200 oderevs@statistik-hessen.de
Quelle: Stadt Borken (Hessen), Foto: h-jp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!