23.08.2012

TuSpo lädt zum 14. Borkener Stadtlauf am 8. September ein


Ein sportliches Angebot zum diesjährigen Stadtfest 

Die Leichtathletik-Abteilung des TuSpo Borken lädt im Rahmen des Borkener Stadtfestes zum 14. Borkener Stadtlauf am Samstag, 8. September ein. Eine schon traditionelle Laufveranstaltung in der Innenstadt, die vor allem auch Freizeitsportler ansprechen soll, die Spaß am Laufen haben und die sich mit Gleichgesinnten auf einem gut gewählten Stadtkurs messen möchten, betont Abteilungsleiter Ralf Köhne.

Der Startschuss wurde gegeben, es geht auf die Laufstrecke. 
Im Schülerlauf haben die Jungen und Mädchen eine Distanz von 
1.550 Metern zu bewältigen. 
Angeboten werden fünf Läufe. Für die Bambinis bis neun Jahre geht es 500 m durch den Stadtpark. Auf einem 1.550 m-Rundkurs durch die Borkener Innenstadt führt der Schülerlauf bis 15 Jahre. Jugendliche und Erwachsene laufen die 3.100 m-Mittelstrecke oder die 7.750 m-Langstrecke.

Zusätzlich wird wieder ein 5 x 1.550 m-Staffellauf angeboten. Teilnehmen können hier Vereine, Betriebe, Behörden, Schulen, Familien, Freunde mit Mannschaften aus fünf Personen jeden Alters ab 10 Jahren. Gemischte Staffeln sind zugelassen. 

Preise für die Teilnehmer und Pokale für die Laufsieger wurden von Borkener Betrieben und Geschäften gesponsert. Der Startschuss am Europaplatz zwischen Stadtsparkasse und dem Parkhotel & Restaurant - Bürgerhaus für das erste Rennen, den sogenannten Bambinilauf, wird am 8. September um 15 Uhr gegeben.

Weitere Informationen unter www.tuspo-borken.de

Informationen und Anmeldungen: Ralf Köhne, Telefon 05682 6132 oder per Email an  leichtathletik@tuspo-borken.de.

Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!