30.08.2012

560,05 Euro an die Anne-Frank-Schule

Das Borkener Hallenbad wird regelmäßig von Schülern der Anne-Frank Schule Homberg für den Schwimmunterricht besucht. Anlässlich der "Grün-Weißen-Nacht" wurden von der Altherren-Abteilung und der Jedermannsportler des SV-Grün-Weiß Borken dieser stolze Betrag gesammelt.

Mit dem gespendeten Betrag soll eine breite Rutsche in der Schule finanziert werden.


Spendenüberreichung im Nichtschwimmerbecken des Borkener Hallenbad. 
Im Pulk von Schülerrinnen und Schülern überreichte Markus Fennel das prall gefüllte Sparschwein an Astrid Hahn von der Anne-Frank-Schule aus Homberg. Foto: Stadt Borken (Hessen)


Den kompletten Bericht auf der Seite der Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!