18.07.2012

Die Innenstadt-Strandparty vom 10. bis 12. August


Auf dem Marktplatz am Historischen Rathaus 

Wird der Sommer 2012 wieder zu einem Herbst wie im vergangenen Jahr? Hoffentlich nicht! Denn vom 10. bis 12. August soll es in der Borkener Innenstadt wieder heißen: „Summer in the city“. Allerdings wird der Standort gewechselt. Der Marktplatz vor dem Historischen Rathaus in der Borkener Altstadt wird zum Ort des Geschehens. Die Organisation liegt in den Händen der Raiffeisenbank Borken und bei der Borkener Gewerbevereinigung. Tatkräftige Unterstützung gibt es vom MMS Miet-Maschinen-Service Ludolph und vom Restaurant Dal Circolo.


Verkaufsoffene Nacht
Unter dem Motto „Crazy on the beach“ erwartet die Besucher am Freitagabend eine Party mit reichlich Musik, fantasievollen Cocktails und viel Badespaß im aufgestellten, knallroten Badecontainer. Die passende Mode gehört zur Party dazu, denn das beste Bade- bzw. Strandkostüm wird natürlich prämiert. Zur verkaufsoffenen Nacht lädt die Borkener Geschäftswelt ein. Tolle Angebote und so manches Schnäppchen warten dabei auf die Gäste und Besucher der Stadt.
Open-Air-Kino
„Summer in the city“ startet am Samstag um 12 Uhr. Bis 15 Uhr heißt es Mitmachen bei den offenen deutschen Meisterschaften auf der Ultra-Kurzbahn im 47,40 Meter Freistilschwimmen. Preise sind da selbstverständlich. Von der Stadtjugendpflege begleitet wird im Anschluss der Spielparcours  mit einer „Muschelsuche“ eröffnet. Dazu steht der Badecontainer für Jedermann zum Sprung ins erfrischende Wasser bereit. Die E.ON-Mitte bietet mit ihrem Elektro-Auto einen Shuttle-Service zum Sommerfest der Marinekameradschaft an den Singliser See an.

Gegen 20 Uhr wird es sportlich am Sandstrand in der Altstadt zugehen. Zur Zumba-Fitness-Mitmach-Party lädt das Borkener Sport- und Gesundheitszentrum „Olympic“ ein.

„Türkisch für Anfänger“ lautet um 21.45 Uhr der Titel des Open-Air-Kino. Fünf Euro Eintritt waren eigentlich geplant. Doch drei Euro übernimmt die Raiffeisenbank. So bleiben für den Kinospaß noch ganze zwei Euro als persönliche Investition übrig. Und anschließend geht die Beach-Party weiter.
Ruhiger SonntagGanz ruhig soll es am Sonntag, 12. August, zugehen. Entspannung ist angesagt. Nach einem geselligen Frühschoppen kann der Badecontainer in vollen Zügen genutzt werden.
Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist an allen drei Tagen gesorgt. Weitere Informationen unter www.innenstadt-strandparty.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!