18.06.2012

Schwarz-rot-goldenes Fahnenmeer. Das Sommermärchen 2012 kann beginnen

Gut,  das Viertelfinale wäre mal mit einem 2:1 gegen Dänemark bei der EM 2012 erreicht. Hunderte von Fans tauchten den Europaplatz in ein Fahnenmeer und feierten das Erreichen des Viertelfinales.


Selbstverständlich hat auch der Autokorso nicht gefehlt, wenn man auch hier bei der ein oder anderen Aktion etwas unverständlich den Kopf schütteln musste. Das nachstehende Video sagt glaube ich alles. Was soll das erst beim einem möglichem Titelgewinn werden :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!