03.02.2012

Einen Satz Reifen für Familie Witt aus Zimmersrode

Die Raiffeisenbank Borken informiert
Einen Satz Reifen hat Familie Witt aus Zimmersrode gewonnen


Von Anfang Oktober bis Mitte November des vergangenen Jahres hatte die Raiffeisenbank Borken eine große Kfz-Aktion für alle Kunden und Nichtkunden des Kreditinstitutes ausgeschrieben. Einen Satz Reifen im Wert von 400 Euro war als Preis ausgeschrieben.

Bereits im November wurden die Gewinner aus dem gut gefüllten Lostopf gezogen und informiert. Rund 100 Teilnehmer hatten sich um den attraktiven Sachpreis beworben. Am Dienstag, 17. Januar, nahmen die glücklichen Gewinner Vitali und Inna Witt aus Neuental-Zimmersrode Ihren Gewinn symbolisch entgegen.

„Wir haben ja noch nie etwas gewonnen“ freute sich das Paar und kann nun dem nächsten Reifenkauf entspannt entgegen sehen.


Die glücklichen Gewinner: Vitali und Inna Witt aus Zimmersrode nahmen Ihren geldsparenden Sachpreis durch Ihre Beraterin Monika Beier von der Borkener Raiffeisenbank in diesen Tagen symbolisch entgegen.

Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!