05.11.2011

Neuer Kinderkurs im Bergbaumuseum startet am 9. November

Steinzeit, Bernstein und andere Mineralien

Die Mineralogische Sammlung des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums der Stadt Borken bietet ab Mittwoch, 9. November, einen neuen Kurs für sieben- bis zehnjährige Mädchen und Jungen unter der Überschrift „Steinzeit, Bernstein und andere Mineralien“ an.


Die Steinzeit in Borken. Der Kinderkurs für Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und zehn Jahren in der Mineralogischen Sammlung des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums ist eine spannende Reise in die Vergangenheit.

Der Kurs findet jeweils mittwochs, außer in den Schulferien, von 15 Uhr bis 16 Uhr statt. Die Kinder treffen sich im Lioba-Heim bei der Katholischen Kirche in der Dr. Eckener-Straße. Der Kurs wird von Marianne Schrammel geleitet, die die Mineralogische Sammlung des Bergbaumuseums aufgebaut hat und betreut. Für die Kursteilnahme wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro erhoben. Kinder, die bereits an dem Sommerkurs 2011 der Mineralogischen Sammlung teilgenommen haben, brauchen nicht noch einmal eine Kursgebühr zu entrichten. Anmeldungen für den neuen Kinderkurs nimmt die Touristinfo der Stadt Borken, Tel. 0 56 82 / 80 82 71, Mail touristinfo@borken-hessen.de entgegen.

Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!