23.11.2011

24. Kleinengliser Weihnachtsmarkt am 27. November

Posaunenchor, Märchentante und Weihnachtsmann
24. Kleinengliser Weihnachtsmarkt am 27. November


Die Zeit der Weihnachtsmärkte wird auch in der Großgemeinde Borken mit der beginnenden Adventszeit eingeläutet. Auf diese ganz besonderen Wochen freuen sich jung und alt, groß und klein. So werden die Tage bis zum bevorstehenden Weihnachtsfest gezählt.

Gerade in der Gemeinschaft der kleinen Dörfer und Ortschaften, sind die Weihnachtsmärkte familiär und gemütlich. Und so laden ganz herzlich die örtlichen Vereine und der Ortsbeirat im Borkener Stadtteil Kleinenglis zum mittlerweile 24. Weihnachtsmarkt am Sonntag, 27. November, dem 1. Advent ein. Andacht und Streichelzoo Mit einer weihnachtlichen Andacht, musikalisch umrahmt vom örtlichen Posaunenchor, beginnt um 14 Uhr das vielseitige Angebot auf dem Günter-Foß-Platz.

Foto (c) kleinenglis.de



Auf die jüngeren Besucher warten geheimnisvolle Geschichten von Märchentante Rosi sowie ein Streichelzoo mit vielen Tieren. Die St. Michaels-Kirche lädt zum Besuchen und Besichtigen ein und vom Kirchturm kann das weihnachtliche Kleinenglis von oben bewundert werden. Der örtliche Kindergarten präsentiert eine Fotoaktion und im kleinen Weihnachtsdorf mit seinen Buden und Lichtern warten weihnachtliche Handarbeiten und Basteleien auf zahlreiche Besucher.

Weihnachtsmann kommt
Vor Freude strahlen dann die Kinder, wenn der Weihnachtsmann den Kleinengliser Weihnachtsmarkt besucht. Und sein großer Gabensack ist prall gefüllt mit allerlei Überraschungen für die Mädchen und Jungen. Bis 19 Uhr hat der 24. Kleinengliser Weihnachtsmarkt geöffnet. Noch Zeit genug zum Erwerb von weihnachtlichen Geschenken an den Weihnachtsbuden, für so manche süße oder herzhafte Leckerei oder zum Genuss von heißem Glühwein in geselliger Plauderrunde.

Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!