18.09.2011

Verkehrseinschränkungen zum Wecke- un Worschtmarkt

Kommenden Sonntag, 25.09.2011 steht der 1. Nordhessische Wecke- un Worschtmarkt ins Haus, wie bereits hier und hier berichtet.

Aufgrund dieses Festes treten folgende Verkehrseinschränkungen ein:

1. Von Freitag, 23.09.2011, 08:00 Uhr bis Montag, 26.09.2011, 16:00 Uhr: Der Marktplatz, die Kirchstraße einschl. Kirchplatz und „An der Kirche“ und der Teilbereich der Marktstraße, von Haus-Nr. 2 bis 8 und 11 bis 13

2. von Sonntag, 25.09.2011, 7:00 Uhr bis Montag, 26.09.2011, 7:00 Uhr: Die Bahnhofstraße, von Restaurant "Pegasus" bis zum "KIK", für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.

Die Festbesucher aus der Kernstadt werden gebeten, ihre Fahrzeuge aufgrund des erhöhten Parkplatzbedarfes nicht zu benutzen.

Nachstehend in der Karte Parkmöglichkeiten und der Marktbereich  selbst. Weitere Parkmöglichkeiten, außer den in der Karte gezeigten, stehen in der gesamten Bahnhofstraße bzw. Stadtgebiet zur Verfügung. Selbstverständlich werden in Borken keine Parkgebühren erhoben.



Klick auf Symbole innerhalb der Karte, um weitere Informationen zu erhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!