15.09.2011

Unbekannte verwüsten Blumenhainstadion

Informationen aus dem Borkener Rathaus

Leider nehmen in den letzten Wochen wieder Schäden durch unbekannte Verursacher im Blumenhain-Stadion zu. Steine werden auf den Hartplatz geworfen, zum Teil größere Steinbrocken aus der Böschung herausgebrochen sowie der Zaun an der Westrandstraße herunter getreten. Auch die Sprecherkabine auf dem Tribünendach zeigt Spuren von Vandalismus. Teile der Verkleidung wurden abgerissen. Die Verwaltung bittet die Öffentlichkeit um Unterstützung und Aufmerksamkeit, damit die Verursacher zur Rechenschaft gezogen werden können. Selbstverständlich werden Hinweise vertraulich behandelt.

Quelle: Stadt Borken (Hessen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!