26.06.2010

Zum Sparen verdammt

Zum Sparen verdammt
Von RAIMUND SCHESSWENDTER

Borken. Zehn Jahre Konsolidierungskurs finden ihren vorläufigen Höhepunkt im Borkener Doppelhaushalt 2010/ 2011. Der Haushalt ist geprägt von Investitionseinsparungen in Höhe von rund 3.9 Millionen Euro. Die 85 von der Stadt vorgeschlagene und am Donnerstag, dem 24. Juni, zur Abstimmung gegebenen Maßnahmen werden zum Beispiel mit Leasing, Eigenleistung oder schlichter Streichung aus dem Haushalt geschoben.

ganzen Artikel bei MB-Media lesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Beleidigungen, jugendgefährdeten Inhalten und dergleichen, werden gelöscht. Konstruktive Meinungen jederzeit willkommen!